• Home
  • Nachrichten
  • Personen
  • Beheim International Brands: Anke Fabritius ist neue Designchefin

Beheim International Brands: Anke Fabritius ist neue Designchefin

Von Jan Schroder

20. Sept. 2022

Personen

Bild: Beheim International Brands

Der Lederwarenhersteller Beheim International Brands GmbH & Co. KG hat eine neue Führungskraft für seine Entwurfsabteilung vorgestellt. Am Montag verkündete das in Obertshausen ansässige Unternehmen die Ernennung von Anke Fabritius zur Head of Design. Fabritius habe das Design-Team bereits seit März unterstützt und „ihre jahrelange Erfahrung in der Lederwaren- und Accessoire-Branche erfolgreich in ihre Arbeit für Beheim International Brands einfließen“ lassen, heißt es in einer Mitteilung.

Vor ihrem Wechsel zu Beheim war Fabritius als Head of Design bei der Roeckl Handschuhe & Accessoires GmbH & Co. KG tätig gewesen. Davor habe sie unter anderem als Geschäftsführerin ihrer eigenen Designagentur und Produktionsvermittlung Aenkyyy GmbH „einen großen Erfahrungsschatz in den verschiedensten Gebieten im Bereich Lederwaren und Kleinaccessoires gesammelt“, teilte das Unternehmen mit.

Managing Director Christine Beheim begründete die Berufung: „Mit Anke Fabritius haben wir für die Stelle als Head of Design eine optimale Ergänzung für unser Team gefunden“, erklärte sie in einer Mitteilung. „Die intensive Zusammenarbeit der letzten Wochen hat uns allen gezeigt, dass wir mit Anke die richtige Entscheidung getroffen haben. Sie bringt viel Erfahrung mit und ihre Leidenschaft für Accessoires ist spürbar. Wir freuen uns, sie im BIB-Team zu haben.“

Weiterlesen:

Anke Fabritius
Beheim
Beheim International Brands
Beheim International Brands GmbH & Co. KG