(werbung)
(werbung)
Coach ernennt neue Nordamerika- und Europa-Chefs

Der US-Modekonzern Coach hat die Einstellung von Laura Dubin-Wander als Präsidentin für Nordamerika und Fredrik Malm als Präsidenten für Coach Europe und Coach International bekannt gegeben. Beide werden im Neuen Jahr zum Unternehmen stossen und Coach-Präsident und Geschäftsführer Joshua Schulman unterstehen.

Dubin-Wander ist derzeit Präsidentin für das US-Geschäft bei Givenchy und bringt viel Erfahrung in der Modebranche, speziell in der Produktentwicklung und dem Merchandising mit, war sie doch zuvor in leitenden Positionen bei Christian Dior Couture, American Eagle Outfitters, Liz Claiborne und Victoria’s Secret beschäftigt. Sie wird bei Coach für das Wachstum des Unternehmens durch die Boutiquen und die verschiedenen Vertriebskanäle der Marke verantwortlich sein.

„Laura ist eine Markenmanagerin, die sich auf Ergebnisse konzentriert und in der Lage ist, umfassende Vertriebserfahrung über verschiedene Produktkategorien und Bereiche hinweg zu sammeln“, sagte Joshua Schulman. „Ihre Leidenschaft für den Verkauf und die Mode ist das Herzstück ihres Erfolges. Sie verfolgt einen kundenorientierten Ansatz in der Markenführung und hat bereits bewiesen, dass sie in der Lage ist, Teams zu leiten, um positive Ergebnisse zu erzielen.“

Malm stösst von Ralph Lauren zu Coach, wo er derzeit als Präsident für Europa, Nahost und Afrika fungiert. Zuvor war er bei ECCO als Vizepräsident für den weltweiten Einzelhandel verantwortlich. Bei Coach wird er mit der Aufsicht des direkten Einzelhandels und Großhandels in Europa betraut sein, sowie den weltweiten Franchisegeschäften, dem Vertrieb und Reise-Einzelhandel, so eine Mitteilung des Unternehmens.

„Fredriks internationale Erfahrung und Führungsqualitäten machen seinen Hintergrund perfekt für die Position“, kommentierte Schulman. „Er bringt eine einzigartige Wahrnehmung mit zu Coach, um ein schnelles Wachstum auf dem europäischen Markt zu erreichen.“

Die Marke Coach gehört zum Holdingunternehmen Tapestry Inc., das zuvor Coach Inc. hieß. Tapestry Inc. kündigte auch die Ernennung von zwei neuen Vorstandsmitgliedern an, Doreen Toben und Anne Gates. „Wir freuen uns sehr, dass Doreen Toben und Anne Gates zugestimmt haben, unserem Vorstand beizutreten. Wir sind überzeugt, dass ihre jeweiligen Erfahrungen, ihre strategischen Analysen und ihre Führungsqualitäten für uns besonders wertvoll sein werden“, sagte Tapestry-Geschäftsführer Victor Luis.

Foto: Coach