• Home
  • Nachrichten
  • Personen
  • Galeria holt Edo Beukema zurück in die Geschäftsleitung

Galeria holt Edo Beukema zurück in die Geschäftsleitung

Von Ole Spötter

20. Jan. 2023

Personen

Bild: Galeria Karstadt Kaufhof GmbH

Der frühere Galeria-Einkaufschef Edo Beukema kehrt zum Warenhauskonzern zurück.

Ab März tritt er der Geschäftsleitung von Galeria bei und übernimmt den Bereich Einkauf, berichtet das Fachmagazin Textilwirtschaft. Beukema soll in seiner neuen Rolle die Bereiche Einkauf und Vertrieb näher zusammenbringen.

Er war bereits vor der Fusion von Galeria Kaufhof und Karstadt 2014 bis 2019 im Führungsteam der Galeria Kaufhof GmbH aktiv. Anschließend war er als Managing Director des niederländischen Möbelhändler Rivièra Maison aktiv, heißt es auf seinem Linkedin-Profil. Außerdem arbeitete er mehr als 26 Jahre für das niederländische Luxuskaufhaus De Bijenkorf.

Galeria trennte sich Mitte Dezember von der bisherigen Einkaufschefin Karin Busnel-Knappertsbusch. Sie und Personal- und Operationschef Dirk Lessing mussten ihre Posten angesichts der schwierigen Unternehmenslage räumen. Daraufhin übernahm CEO Miguel Müllenbach in direkter Zusammenarbeit mit den Brancheneinkäufer:innen den Einkauf.

Galeria Karstadt Kaufhof reagierte bis Redaktionsschluss nicht auf eine Anfrage von FashionUnited.

Edo Beukema
GALERIA Karstadt Kaufhof