• Home
  • Nachrichten
  • Personen
  • Peek & Cloppenburg Düsseldorf holt früheren Karstadt-Kaufhof-Chef Stephan Fanderl in die Geschäftsleitung

Peek & Cloppenburg Düsseldorf holt früheren Karstadt-Kaufhof-Chef Stephan Fanderl in die Geschäftsleitung

Von Jan Schroder

21. Dez. 2020

Personen

Der Düsseldorfer Bekleidungshändler Peek & Cloppenburg KG hat einen prominenten Neuzugang vermeldet. Am Freitag teilte das Unternehmen mit, dass Stephan Fanderl ab dem 1. Januar 2021 die Unternehmensführung verstärken wird. Fanderl hatte bis zum Sommer den Warenhauskonzern Galeria Karstadt Kaufhof GmbH geleitet. Bei Peek & Cloppenburg werde der 57-Jährige künftig für die Bereiche Unternehmensentwicklung, Logistik und Expansion sowie den europaweiten Vertrieb verantwortlich sein, teilte der Einzelhändler mit.

Peek & Cloppenburg setzt große Hoffnungen auf den ausgewiesenen Branchenexperten: Durch seine Stationen bei namhaften Unternehmen wie Galeria Karstadt Kaufhof, Metro, Walmart und Rewe verfüge Fanderl über „langjährige Erfahrung im deutschen und internationalen Handel“, erklärte der Konzern in einer Mitteilung. „Er wird insbesondere die Transformation von Peek & Cloppenburg zu einem maßgeblichen, internationalen Omnichannel-Retailer unterstützen.“

Foto: Foto: Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf, ©Markus Kaiser