S.Oliver: Levin Reyher ist neuer Marketing Director

Levin Reyher hat zum 1. September die Position des Director Marketing and Licences bei S.Oliver übernommen, teilte das Rottendorfer Modeunternehmen am Dienstag mit.

Reyer kommt vom Sportartikler Adidas, wo er 2005 als Global Senior Communications Manager Football begann. Ab 2011 hatte er verschiedene Führungsrollen in der Business Unit Group Training inne, wo er zuletzt als Global Vice President Concept-to-Consumer für internationalen Marketingaktivitäten zuständig war. Bevor er zum Herzogenauracher Unternehmen kam, war er bei der Kreativagentur Michael Conrad & Leo Burnett tätig. In seiner neuen Position berichtet er direkt an Claus-Dietrich Lahrs, CEO S.Oliver Group.

„Wir freuen uns, dass wir für diese Position einen versierten Markenexperten mit internationaler Erfahrung gewinnen konnten. Levin Reyher wird seine umfangreiche Expertise für die weitere Entwicklung und Positionierung der Dachmarke s.Oliver sowie der Lizenzen einbringen”, sagt Lahrs. „Seine Aufgabe wird es sein, unsere Kunden mit überzeugenden Kommunikationskampagnen für unsere Marke zu begeistern, neue Kunden zu gewinnen und die Marke auf ihrer internationalen Expansion zu unterstützen.“

Foto: S.Oliver
 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN