American-Apparel-Eigentümer Gildan steigert Jahresumsatz und Gewinn

Der kanadische Textilhersteller Gildan Activewear Inc. hat das Geschäftsjahr 2017 mit einem soliden Umsatzplus abgeschlossen. Dazu trug die Übernahme von American Apparel im Februar vergangenen Jahres bei. Auch beim Ergebnis übertraf der Konzern das Vorjahresniveau.

Insgesamt erwirtschaftete Gildan 2017 einen Umsatz in Höhe von 2,75 Milliarden US-Dollar (2,23 Milliarden Euro). Gegenüber dem Vorjahr konnte das Unternehmen damit um 6,4 Prozent zulegen und die eigenen Erwartungen erfüllen. Den gemeinsamen Umsatzanteil der Zukäufe American Apparel und Alstyle bezifferte der Konzern auf etwa 94 Millionen US-Dollar.

Trotz zusätzlicher Kosten für die Übernahmen und Restrukturierungsmaßnahmen konnten die Kanadier auch den Nettogewinn verbessern: Er stieg um 4,5 Prozent auf 362,3 Millionen US-Dollar (293,9 Millionen Euro). Bereinigt um Sondereffekte wuchs er um 8,6 Prozent und erreichte 386,9 Millionen US-Dollar. Aufgrund von Rückkäufen stieg der bereinigte verwässerte Gewinn pro Aktie sogar um 13,9 Prozent auf 1,72 US-Dollar.

Im laufenden Jahr werden die Erlöse von American Apparel nun erstmals vollständig in die Bilanz einfließen. Das Management erhofft sich von der Marke einen Umsatzbeitrag in Höhe von 100 Millionen US-Dollar, nachdem sie 2017 etwa 50 Millionen US-Dollar beigesteuert hatte. American Apparel hatte im Herbst 2016 zum zweiten Mal Insolvenz anmelden müssen. Anfang vergangenen Jahres setzte sich Gildan in einem Bieterwettstreit durch und erwarb die Markenrechte sowie weitere Vermögenswerte für 88 Millionen US-Dollar.

Der gesamte Konzernumsatz von Gildan soll 2018 um einen „niedrigen bis mittleren einstelligen Prozentsatz“ wachsen. Der Prognosebereich für den um Einmaleffekte bereinigten verwässerten Gewinn pro Aktie liegt bei 1,80 bis 1,90 US-Dollar.

Gildan, Geschäftsjahr 2017
Umsatz 2,75 Milliarden $
Nettogewinn 362,3 Millionen $

Foto: American Apparel Facebook-Page
 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN