Das Hamburger Bekleidungsunternehmen Tom Tailor bringt erstmals eine Plus-Size Linie auf den Markt.

Die neue Linie ‘My Tru Me’ startet mit einer Kapselkollektion in den Größen 44 bis 54 im August. Ab 2020 folgen acht Kollektionen pro Jahr, sowie NOS-Produkte. Tom Tailor habe vermehrt Anfragen nach Großen Größen von Kundinnen und aus dem Handel bekommen, sagte Andrea Homann, Vice President Brand der Tom Tailor Gruppe, in einer Mitteilung am Donnerstag. Eine Marktanalyse habe ergeben, dass das Durchschnittsalter der Plus-Size-Kundin von etwa 35 Jahren in die Zielgruppe von Tom Tailor fällt.

"Das Wachstum im Damen-Segment haben wir bereits vor einiger Zeit als strategische Priorität definiert", sagte Geschäftsführer Heiko Schäfer, in der Mitteilung. "In den existierenden zwei Divisionen Women Casual und Denim Female haben wir uns stark entwickelt. Der Markteintritt in das Plus Size-Segment ist der nächste Schritt in dieser Richtung."

Wachstumsmarkt Plus Sizes

Das Unternehmen sieht ein deutliches Wachstumspotential im Plus-Size-Bereich. Das Segment habe im vergangenen Jahr einen Anteil von etwa 13 Prozent am deutschen Damenbekleidungsmarktes eingenommen, was einem Marktvolumen von 4,2 Milliarden Euro allein in Deutschland entspreche. Jährlich erwartet Tom Tailor ein Marktwachstum von zwei Prozent.

Die Tom Tailor Gruppe ist derzeit auch Übernahmeziel des chinesischen Investmentkonzerns Fosun. Fosun will seinen Anteil an der Tom Tailor Holding SE von 29 auf 35,5 Prozent erhöhen und den übrigen Aktionären ein Übernahmeangebot unterbreiten. Die Erlöse aus der Kapitalerhöhung von 8,6 Millionen Euro sollen Tom Tailor bei seiner Restrukturierung und Finanzierung helfen.

Die Marke Tom Tailor verfügt über 453 eigene Filialen, 185 Franchise-Geschäfte und 2510 Shop-in-Shop Flächen. Außerdem wird das Label bei mehr als 7000 Multilabel-Händlern vertrieben. Für die Marke Bonita wird derzeit ein möglicher Verkauf geprüft, sie wird über 772 eigene Läden sowie 82 Shop-in-Shop Flächen vertrieben.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN