• Home
  • Nachrichten
  • Einzelhandel
  • Marimekko expandiert nach Malaysia und Vietnam

Marimekko expandiert nach Malaysia und Vietnam

Von Jan Schroder

Wird geladen...

Scroll down to read more

Einzelhandel

Ein Store von Marimekko Bild: Marimekko

Der finnische Textilanbieter Marimekko Corporation betritt im Zuge seiner Expansionsstrategie zwei weitere Märkte in Asien. Im Rahmen einer Franchise-Partnerschaft mit dem thailändischen Handelskonzern Jaspal Group würden noch in diesem Jahr erste Marimekko-Stores in Malaysia und Vietnam eröffnet, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Gleichzeitig sollen beide Länder eigene Onlineshops erhalten, um ein „Omnichannel-Erlebnis für die Kund:innen“ zu schaffen.

„Wir freuen uns, Marimekko gemeinsam mit unserem neuen Partner Jaspal Group in Malaysia und Vietnam einzuführen“, erklärte Natacha Defrance, die als Senior Vice President of Sales, Region East, für den Vertrieb im asiatisch-pazifischen Raum zuständig ist. „Diese schnell wachsenden Märkte bieten interessante Möglichkeiten für das internationale Wachstum von Marimekko und unterstützen so das Ziel des Unternehmens, das Geschäft von Marimekko in den kommenden Jahren auszuweiten.“

Als Standorte in den beiden neuen Märkten visiert das Unternehmen wichtige Einkaufszentren in den Metropolen an. Die ersten beiden Marimekko-Stores in Vietnam sollen noch in diesem Jahr in Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt eröffnet werden. Außerdem sind zwei Läden in der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur geplant.

Weiterlesen:

Malaysia
Marimekko
Marimekko Corporation
VIETNAM