• Home
  • Nachrichten
  • Einzelhandel
  • Seidensticker kommt ins Outlet-Center Montabaur
Seidensticker kommt ins Outlet-Center Montabaur

Einzelhandel

Seidensticker kommt ins Outlet-Center Montabaur

Von Jan Schroder

10. März 2020

Das Outlet-Center Montabaur The Style Outlets kündigte am Dienstag einen Neuzugang und eine Wiederöffnung an. Demnach wird der deutsche Hemden-Spezialist Seidensticker dort am 12. März einen Store mit einer Fläche von 196 Quadratmetern eröffnen. „Montabaur The Style Outlets zählt zu den Top Outlet-Centern in Deutschland und hat sich in den letzten Jahren sehr gut entwickelt“, erläuterte Fabian Amft, der Head of Retail des Bekleidungsunternehmens, in einer Mitteilung. „Ein wertiges Markenumfeld und die stetige Erweiterung des Angebots machen Montabaur The Style Outlets zu einem attraktiven Standort für Seidensticker.“

Uli Nölkensmeier, der Asset Management Director Germany beim Center-Betreiber Neinver, begrüßte die Erweiterung des Angebots in Monatabaur: „Im Bereich Business Attire ist Seidensticker für zeitlose Optik und erstklassige Qualität bekannt. Viele unserer Kunden, zum Beispiel aus dem Rhein-Main-Gebiet, suchen nach hochwertiger Geschäftskleidung – jetzt haben wir in diesem Bereich noch mehr Auswahl“, erklärte er.

Ebenfalls am 12. März feiert die Bekleidungsmarke Bugatti die Wiedereröffnung ihres Shops. „Bugatti ist seit Jahren ein geschätzter Markenpartner von Montabaur The Style Outlets. Mit dem neuen Storedesign inszeniert Bugatti seine Mode neu und bietet unseren Besuchern so ein attraktives und frisches Einkaufserlebnis“, so Nölkensmeier.

Das Outlet-Center im rheinland-pfälzischen Montabaur wurde im Sommer 2015 eröffnet. Auf einer Bruttomietfläche von insgesamt 13.900 Quadratmetern werden dort in 56 Stores preisreduzierte Produkte von mehr als siebzig Marken angeboten. 2017 übernahm das Immobilienunternehmen Neinver das Management, seit Juni 2018 zählt das Center zu Neinvers Markenkonzept „The Style Outlets“.