• Home
  • Nachrichten
  • Einzelhandel
  • Wöhrl eröffnet neue Filiale in Dresden

Wöhrl eröffnet neue Filiale in Dresden

Von Jan Schroder

17. Feb. 2020

Einzelhandel

Der Bekleidungshändler Rudolf Wöhrl SE ist innerhalb der sächsischen Landeshauptstadt Dresden umgezogen. Am Montag wurde die neue Filiale in der zentral gelegenen Prager Straße 11 eröffnet. Dort bietet Wöhrl nun auf zwei Etagen mit einer Gesamtfläche von rund 3.800 Quadratmetern Damen- und Herrenmode an. Im Sortiment sind unter anderem namhafte Marken wie Lacoste, Hugo Boss, Calvin Klein, Guess und Gant.

„Bereits seit 1996 und damit seit fast 25 Jahren ist Wöhrl in Dresden eine feste Adresse. Wir haben den neuen Standort sehr sorgfältig ausgesucht und glauben, mit ihm einen Beitrag zu leisten, die Dresdner City attraktiv zu halten“, erklärte Christian Greiner, der Eigentümer und Aufsichtsratsvorsitzende des Einzelhändlers, in einer Mitteilung. Wöhrl werde „auch in der neuen Filiale für die Kombination aus einem attraktiven Produktsortiment und persönlicher, kompetenter Beratung stehen“, so Greiner.

Vorstandsmitglied Thomas Weckerlein lobte den Umzug als „logistische Meisterleistung“. Er bedankte sich bei den beteiligten Mitarbeitern, die dazu beigetragen hätten, dass „der Geschäftsbetrieb bei Wöhrl in Dresden trotz Umzug ohne Unterbrechung weiterlaufen konnte“.

Foto: Wöhrl