• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Louis Vuitton bringt nachhaltigen Sneaker heraus

Louis Vuitton bringt nachhaltigen Sneaker heraus

Von Simone Preuss

26. Aug. 2022

Mode

Bild: Louis Vuitton

Das französische Modehaus Louis Vuitton hat einen neuen nachhaltigen Unisex-Sneaker herausgebracht, der von seinem Ende November letzten Jahres verstorbenen Kreativdirektor Virgil Abloh entworfen wurde.

Es handelt sich um eine neue Version des LV-Trainers, die zu 90 Prozent aus recycelten und biologisch erzeugten Materialien besteht und „Kreativität, Nachhaltigkeit und Ökodesign mit einer grafischen Silhouette verbindet“, so die Marke.

Bild: Louis Vuitton

Die Sohle ist zu 94 Prozent aus recyceltem Polyurethan gemacht, laut Louis Vuitton „mit unveränderter Effizienz in Bezug auf Sprungkraft, Dämpfung und Fußstütze“. Die Innenpolster sind aus recycelter Baumwolle und die Innensohle aus vollständig recyceltem Polyurethan. Das Obermaterial besteht aus einer Mischung aus recyceltem Polyester und einem Kunststoff auf Maisbasis. Die Schnürsenkel sind aus gebrauchtem Kunststoff gemacht, die Zunge aus recyceltem Polyester und die Ösen enthalten 91 Prozent regeneriertes Polyurethan.

Auch die Verpackung ist umweltfreundlich: Der Schuhkarton wurde vollständig aus recyceltem und wiederverwertbarem Karton gemacht und lässt sich durch einen eingebauten Griff in eine Tasche verwandeln. Dies spart bis zu 70 Prozent Material, um die Umweltauswirkungen bei Transport und Lagerung so gering wie möglich zu halten. Gedruckt wurde der Karton mit Druckfarben auf pflanzlicher Basis. Ein Filz-Schuhbeutel aus Tencel-erneuerbaren Fasern aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern schützt den Sneaker zusätzlich.

Bild: Louis Vuitton

Der LV-Trainer ist in drei Farbvarianten (Weiß mit jeweils Grün, Rot oder Schwarz) erhältlich und mit dem charakteristischen Logo des Hauses für nachhaltige Entwicklung verziert beziehungsweise den Monogramm-Blumen auf der äußeren Sohle und „#54“ hinten. Die Größen reichen von 4 bis 16.

„Als Neuzugang in der Louis Vuitton-Kollektion verkörpert dieses von Virgil Abloh entworfene Modell den innovativen Geist des Hauses und schlägt ein neues Kapitel des Ökodesigns auf. Hergestellt in der Louis Vuitton-Werkstatt in Fiesso d'Artico, Italien, in einem hochkomplexen Verfahren, verbinden die Sneaker Ökodesign mit feiner Handwerkskunst, gemäß den Codes der zirkulären Kreativität“, heißt es in einer Mitteilung des Modehauses.

Der LV-Trainer ist ab sofort in Weiß mit grünen Akzenten in ausgesuchten Louis Vuitton-Geschäften weltweit und über die offizielle Website erhältlich und ab September in Rot und Schwarz. Zum Preis wurden keine Angaben gemacht.

Lesen Sie auch:

LOUIS VUITTON
Nachhaltigkeit
Sneaker
SNEAKERS
VIRGIL ABLOH