Ssense: mit Petwear auf den Hund gekommen

Die Mode-Plattform Ssense, die mehr als 400 Mode- und Luxusmarken für Männer und Frauen anbietet, erweitert ihr Angebot und wendet sich an eine ganz andere Art von Kunden: Vierbeiner. Aufgrund der Beliebtheit der Instragram-Serie #SsenseInterns der Online-Plattform, in der die Lieblinge ihrer Mitarbeiter die aktuellste Hundemode vorstellen, entschied sich das Unternehmen aus Montreal, auch Bekleidung für Hunde ins Programm zu nehmen.

„Wir stellen Dogwear auf Ssense vor und Hunde überall lechzen nach der Hundemode FS20. Regenschutz, Hoodies, Pufferjacken, Fleece, luxuriöse Halsbänder und Leinen - egal, ob sie eine technisch anspruchsvolle 1017 ALYX 9SM Deutsche Dogge oder ein kleiner Rennhund ist, der auf Ashley Williams steht, die Zeit ist reif für Ihren besten Freund, sich von seiner besten Seite zu zeigen“, heißt es bei Ssense.

Bekleidung für Hunde - und auch Katzen - ist nicht neu, aber dies ist das erste Mal, dass eine Online-Plattform dieser Sparte einen eigenen Auftritt widmet - und mit verschiedene Marken zusammenarbeitet. Ssense startet mit 14 Marken, die Vierbeiner-Accessoires oder ganze Kollektionen haben: 032C, 1017 ALYX 9SM, Ashley Williams, Burberry, Giu Giu, Heron Preston, Marine Serre, Martine Ali, Misbhv, Moncler Genius, Stutterheim, Thom Browne, Versace und VIP.

Ssense: mit Petwear auf den Hund gekommen

„Für viele der Marken, mit denen wir eine Partnerschaft eingegangen sind, war es das erste Mal, dass sie darüber nachgedacht haben, Hundebekleidung und Accessoires herzustellen, was es zu einem spannenden Projekt gemacht. Wir freuen uns sehr, mit einer Gruppe von Marken auf den Markt zu kommen, die den Standpunkt von Ssense widerspiegeln“, erklärte Brigitte Chartrand, Senior Director of Womenswear Buying bei Ssense in einer Pressemitteilung vom Freitag.

„Ich habe zwei adoptierte Hunde, die ich sehr liebe. Eine Sonderkollektion mit ihnen im Hinterkopf für Ssense machen zu können, kam von Herzen. Das Bild des besten Freundes spiegelt die DNA der Marke Ashley Williams und meine Gefühle für Hunde im Allgemeinen wider. Wir haben auch passende Hundehalsbänder und Haarschmuck in unseren beliebtesten Stoffen ausgewählt, von denen wir hoffen, dass die Menschen sie mit ihren Haustieren genießen können“, kommentierte die britische Designerin Ashley Williams.

Ssense: mit Petwear auf den Hund gekommen

Hundefreunde, die keinen eigenen Vierbeiner haben, kommen beim Durchstöbern der Seite auch auf ihre Kosten, können sie doch die verschiedenen ‘Stars’ von Ssense samt Steckbrief in verschiedenen Outfits bewundern: Etwa den Zwergspitz Theodore in einem Hoodie von Misbhv (s.o.), Windhunddame Gia aus Mailand in Marine Serre oder den deutschen Dackel Canai aus Hörstel in Moncler Genius.

Ssense: mit Petwear auf den Hund gekommen

Die Preise zeigen, dass nichts für den Liebling zu teuer ist: So kann man ihn (oder sie) für 50 Dollar in ein Monogramm-Bandana von Misbhv stecken, um die 500 Dollar für eine Jacke oder einen Pullover ausgeben, oder gar bis zu 800 Dollar für eine Leine und ein Hundegeschirr von Versace.

„Zunehmend geben Millennials mehr für ihre Haustiere aus, vor allem für Hunde. Es wächst das Interesse, den individuellen Stil und die Persönlichkeit des Hundes durch Kleidung zu reflektieren. Da fast 80 Prozent des Ssense-Publikums zwischen 18 und 34 Jahren alt sind, erlebten wir einen sofortigen Anstieg des Engagements, als wir #SsenseInterns auf unserem Instagram-Konto veröffentlichten. Darüber hinaus sind fast 70 Prozent der Ssense-Mitarbeiter Millennials, so dass wir aus erster Hand gesehen haben, wie sehr wir uns in unserem hundefreundlichen Büro auf Haustiere konzentrieren“, fügte Chartrand hinzu.

Um die Dogwear-Kollektion auf den Markt zu bringen, wählte Ssense Hundemodelle aus - darunter auch #SsenseInterns - die die Persönlichkeit jeder Marke widerspiegeln. Die Kollektionen von 1017 ALYX 9SM, Misbhv, Martine Ali, Maisie Wilen, Thom Browne und weitere werden im Frühjahr 2020 herauskommen.

Fotos: Ssense

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN