Finanzvorstand Ugo Giorcelli verlässt die Salvatore Ferragamo Group zum 11. Januar, wie das italienische Modeunternehmen am Mittwoch mitteilt.

Der Manager kam im März vergangenen Jahres zu Salvatore Ferragamo. Zuvor arbeitete er als Chief Financial Officer beim italienischen Wellnessunternehmen Amplifon und beim spanischen IT-Unternehmen Service Point Solutions SA, wie sein Profil auf dem Job-Netzwerk Linkedin anzeigt. Einen Nachfolger nannte Salvatore Ferragamo noch nicht.

Das auf Lederwaren spezialisierte Unternehmen kämpfte zuletzt mit sinkenden Umsätzen. In diesem Jahr präsentierte Salvatore Ferragamo sowohl eine neue Geschäftsführerin als auch einen neuen Marketingchef.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN