• Home
  • Nachrichten
  • Personen
  • Marcolin befördert Alessio Puleo zum Marketingchef

Marcolin befördert Alessio Puleo zum Marketingchef

Von Jan Schroder

24. Jan. 2023

Personen

Bild: Marcolin SpA

Der italienische Brillenhersteller Marcolin SpA hat Alessio Puleo zusätzliche Verantwortung übertragen. Am Dienstag verkündet das Unternehmen Puleos Beförderung zum Group Marketing Director. In dieser Funktion berichtet er künftig direkt an Fabrizio Curci, den CEO und General Manager des Konzerns.

Puleo, der seit 2021 bei Marcolin tätig ist, trage nun „die direkte Verantwortung für die Bereiche Group Brand Management und Trade Marketing & Training sowie für die Marketinganalyse“, heißt es in einer Mitteilung. In seiner neuen Funktion soll er künftig „die Entwicklung und den Ausbau der Marketingabteilung leiten“, um im Rahmen der Konzernstrategie „das Wachstum des Markenportfolios weltweit zu beschleunigen“.

Die im norditalienischen Longarone ansässige Marcolin-Gruppe zählt zu den weltweit führenden Brillenherstellern. Dem Konzern gehören die eigenen Marken Web Eyewear, Marcolin und Viva, außerdem ist er Eyewear-Lizenzpartner zahlreicher namhafter Mode- und Schuhlabels wie Tom Ford, Guess, Adidas, Bally, Moncler, Max Mara, Timberland und Skechers.

Weiterlesen:

Alessio Puleo
Marcolin
Marcolin SpA