Virginie Viard ist Lagerfelds Nachfolgerin bei Chanel

Nach dem Tod seines langjährigen Kreativchefs Karl Lagerfeld hat das französische Modehaus Chanel seine Nachfolgerin bekannt gegeben. Virginie Viard, Director des Fashion Creation Studio und einer der engsten Mitarbeiter von Lagerfeld wird die kreative Leitung des Hauses übernehmen.

Viard solle das “Erbe von Gabrielle Chanel und Karl Lagerfeld weiterleben” lassen, sagte Chanel in einer Mitteilung am Dienstag.

Wer ist Virginie Viard?

Als Lagerfeld der Frühjahr/Sommer 2019 Modenschau von Chanel im Januar fernblieb, war es Virginie Viard, die die Zuschauer am Ende begrüßt hat. Die Frau, die sich sonst lieber im Hintergrund hält, begann mit 23 Jahren als Praktikantin bei Chanel, wie die niederländische Zeitung Financiele Dagblad berichtet. Dann fragte Karl Lagerfeld sie, ob sie mit zu Chloé gehen wolle. Viard kehrte 1997 als Atelierleiterin zu Chanel zurück. In dieser Rolle erweckte Viard die Entwürfe Lagerfelds mit der Hilfe von Chanels Atelier zum Leben.

Der Modedesigner Karl Lagerfeld ist in Paris verstorben, teilte Chanel am Dienstag mit, ohne näher auf den Zeitpunkt und die Ursachen seines Todes einzugehen.

Quelle: Die Mehrzahl der Zitate aus diesem Artikel stammen aus dem Buch 'The World According to Karl' von Patrick Mauries und Jean-Christophe Napas.

Möchten Sie über das Geschehen in der Modebranche auf dem Laufenden bleiben? Dann melden Sie sich für den Newsletter von FashionUnited an.

Foto: Bertrand Guay / AFP
 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN