• Home
  • Nachrichten
  • Business
  • Delta Galil wird Wäsche-Lizenzpartner von Adidas

Delta Galil wird Wäsche-Lizenzpartner von Adidas

Von Jan Schroder

21. Juni 2021

Business

Der israelische Textilkonzern Delta Galil Industries Ltd. hat ein neues Lizenzabkommen mit dem deutschen Sportartikler Adidas AG geschlossen. Im Rahmen der Vereinbarung werde das Unternehmen künftig die Wäschekollektionen für Damen und Herren der Adidas-Linien Originals und Badge of Sport entwerfen, produzieren und vermarkten, teilte Delta Galil am Freitag mit. Die Damen- und Herrenkollektionen sollen demnach im Frühjahr 2022 in den Regionen APAC, EMEA und Lateinamerika auf den Markt gebracht werden, die Damenkollektionen darüber hinaus auch in Nordamerika.

„Die Zusammenarbeit mit Adidas, einem der der globalen Marktführer in der Sportartikelbranche, stärkt Deltas führende Rolle als weltweiter Produzent für unterschiedliche Unternehmen aus verschiedenen Segmenten und Feldern der Branche“, erklärte Isaac Dabah, der CEO von Delta Galil, in einer Mitteilung. Der Konzern, dem unter anderem die deutsche Wäschemarke Schiesser gehört, ist bereits Lizenzpartner von namhaften Marken wie Calvin Klein, Tommy Hilfiger und Columbia.

Foto: Adidas AG
ADIDAS
Adidas AG
Delta Galil
Delta Galil Industries Ltd.