Bekleidungshändler Adler startet neuen Onlineshop

Der Textilfilialist Adler Modemärkte AG hat seinen Onlineshop zehn Jahre nach der Eröffnung überarbeitet und mit zusätzlichen Funktionen versehen. Am 6. Oktober soll der neue Internet-Auftritt lanciert werden. Gleichzeitig wird auch die Adler-App aktualisiert. „Dieser Schritt ist entscheidend bei der Umsetzung der auf starke Expansion ausgerichteten neuen E-Commerce-Strategie“, erklärte das Unternehmen am Dienstag in einer Mitteilung.

„Mit unserem neuen, modernen Online-Shop lösen wir unser Kundenversprechen ein, eine nahtlose Vernetzung zwischen stationärem und digitalem Handel zu schaffen, um unserer Zielgruppe auf allen Kanälen das beste Einkaufserlebnis zu bieten“, erläuterte Carmine Petraglia, der Chief Commercial Officer (CCO) des Bekleidungshändlers.

Adler hat ambitionierte Pläne für sein Onlinegeschäft: Das ursprüngliche Ziel, den E-Commerce-Umsatz bis 2023 auf 30 Millionen Euro zu erhöhen, wurde bereits nach oben korrigiert: „Mit Hilfe der vorhandenen CRM-Daten, der Erschließung neuer Kundengruppen, durch neue Geschäftsmodelle und eine weitere Internationalisierung“ sollen die Online-Erlöse nun „sehr deutlich“ über die bisherige Zielmarke gesteigert werden, erklärte der Bekleidungshändler Anfang August anlässlich der Veröffentlichung seiner Halbjahreszahlen.

Foto: Adler Modemärkte AG

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN