• Home
  • Nachrichten
  • Einzelhandel
  • In Bildern: Die erste deutsche Filiale von Magasin du Nord in Kassel

In Bildern: Die erste deutsche Filiale von Magasin du Nord in Kassel

Von Jan Schroder

31. März 2022

Einzelhandel

Foto: Getty Images for Magasin du Nord Kassel

Im vergangenen Jahr übernahm der Düsseldorfer Bekleidungsanbieter Peek & Cloppenburg die renommierte dänische Handelskette Magasin du Nord. Am Donnerstag eröffnete er nun die erste Filiale der Marke in Deutschland.

Foto: Getty Images for Magasin du Nord Kassel

Am zentral gelegenen Königsplatz in der hessischen Großstadt Kassel bietet Magasin du Nord den Kund:innen nun auf einer Fläche von insgesamt rund 4.000 Quadratmetern „ein attraktives Mode- und Lifestyle-Sortiment“ mit namhaften Marken wie Boss, Calvin Klein, Tommy Hilfiger, Hugo und Marc Cain an.

Foto: Getty Images for Magasin du Nord Kassel

„Wir freuen uns sehr, unseren Kundinnen und Kunden hier in Kassel mit dem ersten Magasin-du-Nord-Store über drei Etagen ein internationales Shopping-Erlebnis anzubieten“, erklärte General Sales Managerin Manuela Fuhrmann in einer Mitteilung.

Magasin du Nord betreibt zudem sieben Filialen in der dänischen Heimat. International bekannt ist vor allem das prachtvolle Kaufhaus im Zentrum der Hauptstadt Kopenhagen. In Kassel bezog die Handelskette nun Räumlichkeiten, die zuletzt von Peek & Cloppenburg Hamburg, ein von Peek & Cloppenburg Düsseldorf unabhängiger Einzelhändler, genutzt wurden.

Foto: Getty Images for Magasin du Nord Kassel

Weiterlesen:

Magasin du Nord
Peek&Cloppenburg
Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf