• Home
  • Nachrichten
  • Messen
  • Munich Fabric Start sagt Mai-Ausgabe der Denim-Messe Bluezone ab

Munich Fabric Start sagt Mai-Ausgabe der Denim-Messe Bluezone ab

Von Jan Schroder

22. Feb. 2022

Messen

Foto: Munich Fabric Start

Erst vor wenigen Wochen hatte die Münchener Messegesellschaft Munich Fabric Start Exhibitions GmbH ihre ursprünglich für den Januar geplante Denim-Messe Bluezone aufgrund der Covid-19-Pandemie in den Mai verlegt. Am Dienstag sagte das Unternehmen die Veranstaltung nun komplett ab. Begründet wurde die Entscheidung diesmal nicht mit den Auswirkungen der Gesundheitskrise, sondern mit Veränderungen im Messe-Terminkalender.

„Die kurzfristige Ankündigung einer weiteren und somit dritten Denim-Fachmesse innerhalb von 20 Tagen im Umkreis von 1000 Kilometern hat große Unruhe und Unverständnis in der Branche und auch bei uns ausgelöst“, erklärte Sebastian Klinder, der Managing Director der Munich Fabric Start, in einer Mitteilung. „Da wir uns nicht in einen Battle von Messeterminen verwickeln wollen, haben wir im Sinne der gesamten Textilindustrie und unserer Aussteller entschieden, uns dem Überangebot an Messen zu entziehen und unsere gesamte positive Energie auf unseren Kerntermin Ende August zu fokussieren.“

Die nächste Veranstaltung der Münchener Messegesellschaft ist nun die View Premium Selection, die am 21. und 22. Juni im MVG Museum der bayerischen Landeshauptstadt stattfinden wird. Darauf folgen die Munich Fabric Start (30. August bis 1. September) im MOC München sowie zeitgleich am 30. und 31. August die reguläre Spätsommer-Ausgabe der Bluezone auf dem Zenith-Areal.

Weiterlesen:

Bluezone
Munich Fabric Start