Haute Couture Woche jetzt doch digital

Die diesjährige Haute Couture Woche findet vom 6. bis zum 8. Juni digital statt, dies teilte die Fédération de la Haute Couture et de la Mode am Donnerstag mit.

Als Anfang Februar die Mailänder Modewoche alle Shows im Internet zeigte, weil chinesische Teilnehmer wegen des Coronavirus nicht anreisen konnten, bahnte sich das Schicksal der diesjährigen Modewochen an: Präsentationen und Shows alleine am heimischen Computer streamen, statt sich mit den Modefreunden in der Frontrow zu unterhalten - zumindest bekommt so jeder einen Platz mit guter Sicht.

Seit März finden erste Fashion Weeks komplett digital statt und die Shanghai Fashion Week machte beim Onlineshop Tmall den Anfang. Aber auch die Frühjahr/Sommer 2021 Präsentationen der drei großen europäischen Modestädte Paris, Mailand und London sollen ins World-Wide-Web gebeamt werden.

Haute Couture Online

Bei der Verkündung einer digitalen Pariser Männermodewoche, Anfang des Monats, sah der französische Modeverband Fédération de la Haute Couture et de la Mode noch von einer solchen Version der Haute Couture Woche ab und wollte diese ausfallen lassen. Am Donnerstag teilte der Verband mit, dass die hohe Schneiderkunst jetzt auch digital präsentiert wird.

“Diese Veranstaltung wird um eine spezielle Plattform herum strukturiert sein. Das Prinzip des offiziellen Kalenders wird beibehalten. Jedes Haus wird in Form eines kreativen Films/Videos vertreten sein”, heißt es in der Mitteilung. “Zusätzliche Inhalte werden in einen redaktionell gestalteten Abschnitt der Plattform aufgenommen.”

Fraglich allerdings ist, welche Häuser dazu noch zählen: Designer Giorgio Armani, der auf der Haute Couture Woche seine Kollektion zeigte, rief dazu auf, dass sich der Rhythmus des jetzigen Modesystems verlangsamen muss und verschob die Präsentation der neuen Privé-Kollektion auf Januar.

Ein Hinweis auf eine geringere Teilnehmerzahl, seitens der Modehäuser und Designer, könnte auch die reduzierte Anzahl der Tage sein: Statt fünf sind es nur noch drei Tage.

 

 

 

 

Bild: Chanel SS20 haute couture, Catwalkpictures

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN