• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Premiere im Lyst-Index: The-North-Face-Jacke bei Frauen und Männern top

Mode

Premiere im Lyst-Index: The-North-Face-Jacke bei Frauen und Männern top

Von Jan Schroder

27. Jan. 2021

Vierteljährlich ermittelt die britische Online-Modesuchmaschine Lyst die „heißesten“ Marken und Produkte der Modewelt. Dabei stützt sich das Unternehmen auf eigene Daten und die Auswertung von Social-Media-Aktivitäten und Internet-Suchvorgängen.

Im vierten Quartal 2020 gab es nun ein Novum im Lyst-Index: Erstmals führte ein Kleidungsstück sowohl bei den Frauen- als auch bei den Männerprodukten die Rangliste der begehrtesten Artikel an. Es handelte sich um die klassische Daunenjacke „1996 Retro Nuptse Jacket“ der US-Outdoormarke The North Face. Auch sonst zählten bequeme und funktionale Produkte eine große Rolle: So registrierte Lyst beispielsweise ein deutlich gestiegenes Interesse an Steppjacken und Birkenstock-Clogs.

In der Liste der „heißesten“ Marken behaupteten sich allerdings die klassischen Luxuslabels. Spitzenreiter war wie schon im vorherigen Quartal das italienische Modehaus Gucci. Rang zwei belegte die Marke Balenciaga, die sich vom fünften Platz vorschieben konnte. Danach folgte aber bereits ein Steppjacken-Spezialist: Moncler sprang vom 13. auf den dritten Platz. Die Top Ten komplettierten die Labels Off-White, Prada, Saint Laurent, Bottega Veneta, Versace, Valentino und Fendi. Der US-Sportsweargigant Nike rutschte hingegen vom dritten auf den elften Platz ab.

Weiterlesen:

Foto: The North Face Facebook-Page