Yoga-Kleidung, die sich auch im Home Office gut macht

Das Arbeiten von zu Hause hat die Art und Weise verändert, wie wir uns kleiden. Auch wenn Experten (und Fashion-Vorreiter) raten, so zu tun, als gingen wir noch ins Büro und uns ebenso zu kleiden, ist es doch verlockend, etwas legerer zu werden. Zumindest was den Teil des Körpers angeht, der in Telefonkonferenzen nicht zu sehen ist - Leggings, Jogginghosen und Shorts sind deshalb derzeit besonders beliebt. Ein alter Trick ist, die Yoga-Hose (in Schwarz) zur semi-formellen Beinbekleidung umzufunktionieren, da sie auch mit eleganten Tops eine gute Figure macht und absolut bequem ist. Zudem kann man von der morgendlichen Yoga-Routine gleich ins Home Office gleiten (beim klassischen Yoga schwitzt man nicht!). FashionUnited hat zwei Marken gefunden, die dieses Konzept in ihrer Yoga-Kleidung aufgreifen.

Yoga-Kleidung, die sich auch im Home Office gut macht

Die erste ist eine Reihe neuer Yoga Wear des Berliner Onlineshops für Mode, Kauf Dich glücklich. Die neue Yoga-Kollektion besteht aus feminin-geschnittenen Yoga-Basics in den Trendfarben Mint und Rost. Eine Sonderkollektion, die das Berliner Designteam von Kauf Dich Glücklich zusammen mit Illustratorin Namaste Hannah entworfen hat, gehört auch dazu. Diese besteht aus zwei Yoga-Shirts, zwei Postkarten und einem Plakat mit verspielt-fantasievollen Illustrationen der Influencerin.

Kauf Dich Glücklich bringt Sonderkollektion mit Namaste Hannah heraus

Yoga-Kleidung, die sich auch im Home Office gut macht

„Das Berliner Designteam hat sich für die neue Yoga Wear von persönlichen Erfahrungen inspirieren lassen. Entstanden ist eine Kollektion aus Lieblingsteilen mit Fokus auf Komfort und einem guten Körpergefühl. Die Yoga-Basics schmiegen sich der natürlichen Körperform an, betonen weibliche Formen und erlauben gleichzeitig viel Bewegungsfreiheit“, verspricht Kauf Dich Glücklich in einer Pressemitteilung vom Mittwoch.

Alle Teil der Yoga Wear-Kollektion wurden in Portugal produziert und eignen sich durch schlichte Designs in Kombination mit subtilen Knoten- und Wickeldetails „sowohl für die Yogastunde als auch für einen sportlichen Alltagslook“, so der Onlinehändler.

Yoga-Kleidung, die sich auch im Home Office gut macht

Die Preise reichen von 29,99 Euro für Tops bis 49,00 Euro für eine Yoga-Hose beziehungsweise ein Langarm-Shirt. Motivierende Postkarten und Poster gibt es schon ab 1,50 Euro beziehungsweise 12,99 Euro. Die neue Kollektion ist online und im Kauf Dich Glücklich-Store in Amsterdam erhältlich, ab dem 15. April auch in Wien.

Yoga-Marke Besonnen setzt auf recycelte und regenerierte Fasern

Das zweite Label ist die Yoga-Marke Besonnen, die sich auf Yoga-Bekleidung aus recycelten und regenerierten Fasern spezialisiert, um neue Produkte zu schaffen, ohne frische Ressourcen zu verbrauchen. Verwendet werden branchenführende Materialien wie biologisch abbaubares Tencel aus Eukalyptus und Econyl aus Nylonabfällen, die aus Textilmüll und von abgefischten Fischernetzen aus dem Ozean gewonnen werden.

„Die Capsule-Kollektion richtet sich an jene, die weniger konsumieren möchten aber trotzdem frischen Wind in ihre Garderobe bringen und obendrein in nachhaltige Qualität investieren wollen. ...Inspiriert von der Idee des minimalistischen Kleiderschranks ist die Kollektion in neutralen Farben gehalten und lässt sich vielseitig einsetzen - vom Yoga Workout bis hin zum casual Office Look oder dem entspannten Dinner mit Freunden“, erklärt Besonnen in einer Pressemitteilung vom Mittwoch.

Yoga-Kleidung, die sich auch im Home Office gut macht

Besonnen-Gründerin Annett Borg weiß, worauf es ankommt, fing sie doch als Designerin bei einem Fast Fashion-Label in London an. Ihre Erfahrungen dort ließen sie bald diese Seite der Modeindustrie hinterfragen. In Berlin übernahm sie deshalb die deutsche Leitung der Fashion Revolution Germany, einer globalen Kampagne für mehr Transparenz in der Modeindustrie. Sie setzte sich bald aktiv für eine nachhaltige Lieferketten ein und ließ ihre Erfahrungen in Besonnen einfließen. Die Marke will durch innovative, recycelte Fasern und einen minimalistischen Kleiderschrank den bisherigen Modemarkt nachhaltig transformieren.

Die Preise der Kapsel-Kollektion von Besonnen reichen von 55 Euro für ein Bustier bis zu 159 Euro für einen Kimono. Die Kollektion ist ab sofort über die Website der Marke, besonnen-fashion.com, erhältlich.

Fotos: 1), 4) & 5): Besonnen; 2) & 3): Kauf Dich Glücklich

 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN