Görtz: Neuer Finanzchef kommt von Arko

Der Hamburger Schuhfilialist Ludwig Görtz GmbH hat seinen zukünftigen Chief Financial Officer (CFO) vorgestellt. Am 1. Januar werde Tobias Volgmann den Posten übernehmen, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Der 40-Jährige war zuletzt in der gleichen Funktion beim Süßwarenhändler Arko-Gruppe tätig. Davor hatte er verschiedene Führungsposten bei Redcoon, Beeline und Buch.de bekleidet. „Volgmann verfügt über fast zehn Jahre Erfahrung als CFO im Multichannel Retail und passt so entsprechend gut zur Ludwig Görtz GmbH, dem größten Omnichannel-Retailer für hochwertige Schuhe und Accessoires in Deutschland“, erklärte das Unternehmen.

Bei seinem künftigen Arbeitgeber werde Volgmann „sowohl für alle finanziellen als auch administrativen Aktivitäten der Ludwig Görtz GmbH und ihren operativen Gesellschaften verantwortlich“ sein, heißt es in einer Mitteilung. Er tritt die Nachfolge von Stephan Tendam an, dessen Rücktritt zum Jahresende der Schuhanbieter bereits Anfang November verkündet hatte. Tendam werde Görtz aber „in beratender Rolle innerhalb des Gesellschafterausschusses verbunden bleiben“, heißt es in einer Mitteilung.

Foto: Görtz
 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN