• Home
  • Nachrichten
  • Personen
  • Jelmoli ernennt Reto Braegger zum Chief Merchandise Officer

Jelmoli ernennt Reto Braegger zum Chief Merchandise Officer

Von Jan Schroder

1. Juni 2021

Personen

Der schweizerische Einzelhändler Jelmoli AG hat Reto Braegger mit Wirkung zum 1. Juni auf den neu geschaffenen Posten des Chief Merchandise Officers berufen. In dieser Funktion werde Braegger die Bereiche Einkauf, Planning, Commercial und Visual Merchandising leiten und direkt an CEO Nina Müller berichten, teilte das Traditionsunternehmen am Dienstag mit.

Braegger verfügt nach Angaben seines neuen Arbeitgebers über „25 Jahre Retail-Erfahrung“. So bekleidete er verschiedene Führungspositionen beim Handelskonzern Magazine zum Globus. Zuletzt leitete er dort das Schuhlabel Navyboot.

Gleichzeitig gab Jelmoli bekannt, dass Patrick Benz bereits Anfang Mai zum Head of E-Commerce Data Analytics ernannt wurde. Er trat die Nachfolge von Marc Huber an. Benz kam vom Einzelhändler Coop, bei dem er ebenfalls als Head of E-Commerce „für die Strategie, die laufende Entwicklung und den operativen Betrieb“ die beiden Online-Shops Import Parfumerie und Christ Uhren Schmuck verantwortlich war.

Foto: Jelmoli