• Home
  • Nachrichten
  • Business
  • Markteintritt via Tmall: Kontoor Brands bringt Wrangler nach China

Markteintritt via Tmall: Kontoor Brands bringt Wrangler nach China

Von Jan Schroder

18. Dez. 2020

Business

Der US-amerikanische Bekleidungskonzern Kontoor Brands Inc. hat einen neuen Markt für sein Denim-Label Wrangler erschlossen. Die Marke sei nun erstmals auch in China erhältlich, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Im Rahmen des „Digital first“-Konzepts von Kontoor Brands wurde der Markteintritt von Wrangler auf der zum Alibaba-Konzern gehörenden chinesischen Online-Handelsplattform Tmall vollzogen.

„Zu den strategischen Prioritäten von Kontoor zählt die Expansion in neue Märkte und Regionen. Die Einführung unserer Marke Wrangler in China, einem der am stärksten wachsenden Märkte weltweit, ist ein wesentlicher Schritt bei diesen Bemühungen“, erklärte Scott Baxter, der CEO von Kontoor Brands, in einer Mitteilung. Wrangler werde dort von den Erfahrungen des Konzerns profitieren, der sein Jeanslabel Lee bereits als „eine der führenden Denim-Brands auf dem chinesischen Markt“ etabliert habe, so Baxter.

China steht im Zentrum der globalen Expansionspläne von Kontoor Brands. Die Präsenz von Wrangler soll dort nach dem nun vollzogenen Markteintritt auf Tmall mit der Erweiterung des Produktsortiments und zusätzlichen Marketingmaßnahmen im kommenden Frühjahr weiter ausgebaut werden.

Foto: Wrangler/Business Wire