• Home
  • Nachrichten
  • Einzelhandel
  • Anson’s expandiert nach Rumänien, Kroatien und Tschechien

Anson’s expandiert nach Rumänien, Kroatien und Tschechien

Von Jan Schroder

13. Sept. 2021

Einzelhandel

Foto: Anson’s

Der Männermode-Anbieter Anson’s Herrenhaus KG steht vor dem Markteintritt in Rumänien, Kroatien und Tschechien. Ab dem laufenden Monat würden die ersten drei Filialen in Bukarest, Prag und Zagreb eröffnet, teilte der in Düsseldorf ansässige Mutterkonzern Peek & Cloppenburg KG am Montag mit. Bei der Expansion nach Osteuropa könne Anson’s „auf bereits bestehende Erfahrungen und Marktkenntnisse“ und die Infrastruktur von Peek & Cloppenburg zurückgreifen, was „einen unkomplizierten Ablauf“ gewährleiste, erklärte das Unternehmen. Ein „kontinuierlicher Ausbau des internationalen Filialnetzes“ des Herrenausstatters sei bereits geplant.

„Wir freuen uns sehr auf die Chance, die Marke Anson’s bald im internationalen Markt vorzustellen“, erklärte Stephan Fanderl, der zur Unternehmensleitung des Einzelhändlers gehört, in einer Mitteilung. Fanderl erläuterte zudem die Kriterien der Standortwahl: „Für unser kuratiertes Sortiment an Herrenmode haben wir Filialen zwischen 1.500 und 2.000 Quadratmeter Verkaufsfläche gesucht, um unser Angebot optimal abbilden zu können“, erklärte er. „Häuser in dieser Größenordnung realisieren wir insbesondere in beliebten und frequenzstarken Einkaufscentern. Das ist für uns die beste Lage, um schnell unser Ladennetz und die Bekanntheit von Anson’s auszubauen.“

Für die Filialen in Osteuropa hat das Unternehmen einige Neuerungen geplant: „Wir freuen uns, mit einem konzeptionell neuen Auftritt in Osteuropa an den Start zu gehen. Einige Elemente haben wir spezifisch für den osteuropäischen Markt entwickelt, um unsere Zielkunden in den Ländern passgenau zu erreichen“, erläuterte Fanderl. So will sich der Einzelhändler in den neuen Märkten „mit einem jungen und modernen Flächenkonzept“ präsentieren. Anson’s setze dabei „auf eine cleane und geradlinige Warenpräsentation und sorgt damit für eine einfache Orientierung und moderne Atmosphäre“, heißt es in einer Mitteilung.