• Home
  • Nachrichten
  • Einzelhandel
  • In Bildern: Gerry Weber feiert Wiedereröffnung am Münchener Viktualienmarkt

In Bildern: Gerry Weber feiert Wiedereröffnung am Münchener Viktualienmarkt

Von Jan Schroder

9. Sept. 2022

Einzelhandel

Bild: Gerry Weber

Der Bekleidungsanbieter Gerry Weber International AG hat seine Filiale am Münchener Viktualienmarkt einer Frischzellenkur unterzogen. Die Wiedereröffnung nach mehrwöchigen Umbaumaßnahmen feierte das Unternehmen am Mittwoch mit geladenen Gästen, seit Donnerstag ist der Store auch wieder für die Kundschaft geöffnet.

Bild: Gerry Weber

Die Umgestaltung folgt dem neu entwickelten Ladenbaukonzept von Gerry Weber, das zuvor in Münster getestet worden war. Geprägt wird es von einer klaren Formensprache, nachhaltigen Materialien und einigen technischen Neuerungen.

Bild: Gerry Weber

Nach dem Debüt in München soll das Storekonzept künftig auch in weiteren neu- und wiedereröffneten Stores zum Einsatz kommen. CEO Angelika Schindler-Obenhaus freute sich über die „erfolgreiche Premiere“ in der bayerischen Hauptstadt: „Das ist ein gutes Omen für die kommenden Neueröffnungen“, erklärte sie in einer Mitteilung.

Bild: Gerry Weber

Weiterlesen:

GERRY WEBER
Gerry Weber International AG