Auf ein Neues: 8 Tipps für den Karriere-Boost 2019

Was sind Ihre Karriereziele für 2019? Unabhängig davon, an welcher Stelle in Ihrer Karriere Sie sich befinden, hat FashionUnited im Laufe des Jahres 2018 viele wertvolle Ratschläge veröffentlicht. Lassen Sie uns auf einige der besten Tipps und Einblicke zurückblicken, die wir in diesem Jahr gegeben haben.

Zehn Tipps für Designer, um in der Modeindustrie positiv aufzufallen

Vielleicht hast du schon ein paar Jahre deiner Karriere in der Modebranche hinter dich gebracht und die Erinnerung daran, wie es war, einer der wenigen aus deinem Abschlussjahrgang zu sein, der einen Job hat, beginnt zu verblassen. Vielleicht hast du es dir zu lange in einem Job bequem gemacht, aber wenn du über den Rand deiner Bürowände spähst, siehst du den Wald vor lauter Bäumen nicht. Wie auch immer: Du bist bereit, für etwas Neues, eine Beförderung, mehr Lohn. Aber wie stellt man das an?

Warnung: Modenschauen anzusehen kann über die Karriere entscheiden

Das Enttäuschendste, was ein Professor im Klassenzimmer hören kann, ist das Klischee "Ich mag es nicht zu schauen, was andere tun." Studenten glauben, sie könnten in einem Vakuum entwerfen, ohne Sorge darum, was das Modesystem gerade beschäftigt. Sie liegen falsch, findet Jackie Mellon.

Karriereplanung vom Profi erklärt: Jobwechsel, Gehältsgespräch, Beförderung

Ohms Consulting ist seit dem Jahr 2000 in der Vermittlung von Führungskräften und Spezialisten in der Fashion-, Lifestyle- und Kreativindustrie tätig und hat sich mit Ohms Retail Services auf Dienstleistungen und Talentsuche im Premium- und Luxushandel spezialisiert. Mit dieser jahrelangen Expertise kann Geschäftsführerin Jutta Ohms einige wichtige Fragen rund um Jobsuche, Karriereplanung und Gehaltsgespräche beantworten, die dem einen oder anderen, nicht nur in der Modebranche, umtreiben..

Über die Erhabenheit der Modeillustration

Marken beauftragen handgezeichnete Kunstwerke wegen der Unmittelbarkeit ihrer Wirkung, aber auch wegen ihrer intimeren, persönlichen Qualität, die bei dem modernen, authentitätsorientierten Verbraucher sehr begehrt ist. Der vermeintliche Todesstoß für die Modeillustration kam schon vor über hundert Jahren Jahren durch die Erfindung der Fotografie. Dennoch gab es immer wieder Talente, die es schafften, durchzubrechen - Kenneth Paul Block in den 60er Jahren, Antonio Lopez in den 70er Jahren - im Gegensatz zu den standardisierten Hochglanzfotografien von gephotoshoppten Models wurde es plötzlich zu einer erfrischenden Abwechslung, mit so mancher Illustration konfrontiert zu werden.Lesen Sie hier, warum Illustration auch heute wieder gefragt ist.

Interview: Karoline Werner von The Kooples über Ihre Stelle als HR & Recruiting Verantwortliche für Deutschland

Karriere in der Mode ist ein wichtiges Thema auf FashionUnited. Mit dieser Interview-Serie zeigen wir wie vielseitig die Branche ist und stellen Personen vor, die in der Modeindustrie arbeiten. Aktuell sprachen wir mit Karoline Werner von The Kooples, die FashionUnited mehr zu Ihrer Rolle als HR & Recruiting Verantwortliche für Deutschland erzählt hat.

Kampf um Talente: Modefachleuten mangelt es laut Studie an Kompetenzen

Die Modebranche braucht dringend Fachkräfte mit technischen Fähigkeiten, da die Universitäten die Studierenden nicht mehr mit Fähigkeiten ausstatten, die normalerweise ausgelagert werden. Neuerdings vergrößern Technologien wie 3D-Design, Big Data und künstliche Intelligenz die Fachkräfte-Lücke noch weiter, denn es ist für die Wissenschaft schwer, mit einem so schnelllebigen Markt Schritt zu halten. 62 Prozent der Modemanager haben Schwierigkeiten, bestimmte Positionen zu besetzen, so eine Umfrage des Mode-Innovationsunternehmens Alvanon, die FashionUnited zusammengefasst hat.

Profi-Ratschläge: 9 Tipps für aufstrebende Designer

Aufstrebende Designer stehen auf ihrem Weg an die Spitze vor unzähligen Hürden: die Verbindung zum Kunden, das Erreichen von Bekanntheit und natürlich der verstärkte Druck zu nachhaltigem Handeln. FashionUnited hat mehrere Experten gebeten, ihre Tipps zu diesen drei Herausforderungen für Designer während des Mode-Events M-ODE in Amsterdam zu geben. Während nichts das gute, altmodische Ausprobieren am Anfang ersetzen kann. schadet ein kleiner Ratschlag von Profis, die es wissen müssen, nie.

Video: Alexa Chung erklärt, wie man einen Job bei Vogue bekommt

Ein Job bei der Modezeitschriften-Bibel Vogue ist der Traum vieler junger Frauen und Männer. Wie man ihn bekommt, erklärt Alexa Chung in diesem Video [ENGL.]

Foto: courtesy donaldrobertson.com

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN