PVH verkündet Führungswechsel bei Calvin Klein

Das US-amerikanische Modeunternehmen Calvin Klein hat eine neue Chefin. Wie der Mutterkonzern PVH Corporation am Montag mitteilte, wurde Cheryl Abel-Hodges zum CEO von Calvin Klein Inc. ernannt. Sie trat die Nachfolge von Steve Shiffman an, der das Unternehmen nach Angaben von PVH verlassen hat, um „andere Interessen zu verfolgen“.

Cheryl Abel-Hodges ist seit 2006 bei PVH tätig. Zuletzt leitete sie als Group President, Calvin Klein North America die Geschäfte der Marke in der Heimat und führte zudem The Underwear Group, die gemeinsame Plattform für die Wäschesortimente aller Konzernmarken. In ihrer bisherigen Funktion bei Calvin Klein habe sie die „strategische Ausrichtung“ des Labels mit konzipiert, erklärte der Konzern. PVH hatte Anfang des Jahres eine umfassende Neuausrichtung der Marke beschlossen.

Als CEO von Calvin Klein wird Abel-Hodges künftig an Stefan Larsson berichten. Der Schwede hatte in der vergangenen Woche den neu geschaffenen Posten des PVH President übernommen. In dieser Funktion sind ihm nun die Leiter aller Konzernmarken direkt unterstellt. Larsson hatte zuvor unter anderem den Modekonzern Ralph Lauren und das zur Gap-Gruppe gehörende Label Old Navy geführt.

Foto: PVH/Business Wire
 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN