• Home
  • Nachrichten
  • Personen
  • Zalando bestätigt Abschied von KI-Spezialist Ralf Herbrich

Zalando bestätigt Abschied von KI-Spezialist Ralf Herbrich

Von Jan Schroder

21. Sept. 2021

Personen

Foto: Zalando SE

Der Berliner Online-Modehändler Zalando SE hat einen namhaften Datenwissenschaftler und KI-Experten verloren. „Wir können bestätigen, dass Ralf Herbrich, SVP Builder Platform and AI, Zalando Ende August 2021 verlassen hat“, erklärte das Unternehmen am Dienstag auf Anfrage von FashionUnited. „Wir sind Ralf sehr dankbar für seinen Beitrag und wünschen ihm alles Gute für seinen weiteren Weg.“ Über die Hintergründe des Ausscheidens machte der E-Commerce-Spezialist keine Angaben. Zuvor hatte bereits das Fachmagazin Textilwirtschaft über Herbrichs Abschied berichtet.

Herbrich war im Januar 2020 zu Zalando gekommen. Dort bekleidetet er anfangs den Posten des Senior Vice President Data Science and Machine Learning. Seither habe er „eine Reihe von Teams und Initiativen, die stark auf Forschungsmethoden, Datenwissenschaft und maschinelles Lernen setzen“, geführt, erklärte das Unternehmen. Der studierte Informatiker hatte im Jahr 2000 an der Technischen Universität Berlin seine Promotion zum Thema Künstliche Intelligenz abgeschlossen. Danach arbeitete er bei Microsoft und Facebook. Vor seinem Wechsel zu Zalando leitete er das deutsche Entwicklungszentrum des Onlinehändlers Amazon.