(werbung)
(werbung)
Aldi Süd bietet Yoga-Kollektion mit Ursula Karven an

Der Lebensmitteldiscounter Aldi Süd und die Schauspielerin und Yoga-Botschafterin Ursula Karven haben gemeinsam eine Mode-Kollektion entwickelt, die sich ganz um Yoga und Entspannung dreht. Die „Yoga und Relax“-Kollektion für Damen ist seit gestern, dem 13. November 2017, in Aldi Süd-Filialen erhältlich.

Die 21-teilige Kollektion besteht aus Jumpsuits, Jacken, Sport-BHs und Shirts und Hosen, die besonders bequem und alltagstauglich sein sollen. „Es lag mir am Herzen, Outfits zu entwerfen, die Yoga als Lifestyle erlebbar macht. Die Hosen, Shirts, Jacken oder Jumpsuits laden zum Wohlfühlen ein und lassen sich beliebig miteinander kombinieren,“ erklärte Ursula Karven per Pressemitteilung.

Aldi Süd bietet Yoga-Kollektion mit Ursula Karven an

Bleibt nur die Frage, warum es die Yoga-Kollektion lediglich in den drei Größen S, M und L gibt? Hat es sich weder bei Aldi Süd noch bei Ursula Karven herumgesprochen, dass Yoga für jeden Körpertyp geeignet ist? Wo sind also die Größen XS, XL, XXL und größer? Wer dem von Aldi Süd und Ursula Karven für die Yoga-Kollektion vorgesehenem Körpertyp entspricht, wird sich sicher über die neuen Artikel freuen; überdurchschnittlich große, kleine, schmale oder kurvige Menschen bleiben leider auf der Strecke.

Schade eigentlich, denn die Artikel sind günstig und sogar zertifiziert: Die Produkte sind aus Fairtrade-Baumwolle und Oeko-Tex zertifiziert. „Als Yoga-Botschafterin ist mir eine bewusste und ressourcenschonende Lebensweise besonders wichtig. Daher wurde auch bei der Kleidung auf den Einsatz von nachhaltigen Materialien geachtet“, so Karven.

Aldi Süd bietet Yoga-Kollektion mit Ursula Karven an

Jetzt gibt es Yoga-Bekleidung bei Aldi

Preislich liegt die Kollektion zwischen 6,99 Euro für ein Yoga-Bustier in vier Farben und 16,99 Euro für einen Yoga-Jumpsuit. Dazwischen gibt es ein Yoga-Overshirt, Yoga-Leggings, einen Yoga-Tanktop und eine Yoga-Decke für jeweils 9,99 Euro. Eine Crane-Yogamatte hat der Discounter auch im Angebot; diese ist „Made in Europe“, ebenfalls Oeko-Tex zertifiziert und kostet 8,99 Euro.

Farblich ist die „Yoga und Relax“-Kollektion in neutralen Tönen von Anthrazit über Silbergrau bis Schwarz und Petrol gehalten, die sich beliebig miteinander kombinieren lassen und durch Beerentönen aufgelockert werden.

Nach dem großen Erfolg vorheriger Modekollektionen wie etwa der Glam-Rock-Kollektion, die ALDI SÜD erst kürzlich gemeinsam mit der US-amerikanischen Sängerin Anastacia auf den Markt gebracht hatte, und der Fitness-Kollektion mit Daniel Aminati und zwei Mode-Kollektionen in Kooperation mit Jette Joop, setzt das Unternehmen auch weiterhin auf Kooperationen im Modebereich.

„Wir möchten unseren Kunden auch weiterhin tolle, alltagstaugliche Mode zu guten Preisen anbieten. Mit der ‘Yoga und Relax‘-Kleidung tauchen wir nun in die Wohlfühl- und Sportwelt ein“, erklärte Kim Aline Suckow, stellvertretende Geschäftsführerin im Einkauf von Aldi Süd. Zudem schläft die Konkurrenz nicht, wie die Lidl-Kooperation mit Model Heidi Klum zeigt, die so erfolgreich war, dass jetzt eine zweite Kollektion geplant ist.

Fotos: Copyright ©AIdi Süd