• Home
  • Nachrichten
  • Business
  • 35 nachhaltige Initiativen der Modebranche im August 2021

35 nachhaltige Initiativen der Modebranche im August 2021

Von Simone Preuss

3. Sept. 2021

Business

Auch in diesem Sommermonat startete die Modebranche durch, was ihre Nachhaltigkeitsbemühungen anging - von Partnerschaften in Bezug auf Produkte und Praktiken bis zu nachhaltigen Marktplätzen, die ihrer Kundschaft den Einkauf erleichtern, und innovativer Bekleidung, Schuhe und Färbemethoden war alles dabei. Lesen Sie sich durch 35 nachhaltige Initiativen, die FashionUnited im August 2021 herausstellt. 

Kooperationen & Innovationen

Spinnova und The North Face schließen Entwicklungspartnerschaft

 

Bild: Spinnova

Der finnische Textilproduzent Spinnova arbeitet künftig auch mit der zum US-Konzern VF Corporation gehörenden Marke The North Face zusammen. Ziel der Partnerschaft sei es, „neue, nachhaltige Hochleistungstextilien für den Outdoor-Bekleidungsbereich zu entwickeln“, erklärte das Unternehmen am Montag. „Durch ihre Zusammenarbeit wollen Spinnova und The North Face dem Outdoor-Segment eine nachhaltige Alternative zu konventionellen Textilien verschaffen, ohne Kompromisse bei der technischen Qualität einzugehen.“

Die interdisziplinäre Bewegung will den Menschen den “Green Deal” näherbringen und “einen Raum der Begegnung einberufen, um nachhaltige Praktiken aufzufrischen und neu zu betrachten, die inspirierendsten Praktiken von heute zu stärken und zukünftige Lebensweisen zu entwerfen, an der Schnittstelle zwischen Kunst, Kultur, sozialer Integration, Wissenschaft, Digitalisierung und Technologie”. 

Weiterlesen

Auch interessant:

Marken & Einzelhändler

Fünf nachhaltige Modemarken, die man kennen sollte

Bild: Save the Duck

Ob lässige, abenteuerliche Styles oder zeitlose Loungewear, natürliche Fasern oder tierfreundliche Beschaffung, funktionelle Oberbekleidung oder ethisch korrekte Geschenkoptionen für Ihr Sortiment - diese Marken verfolgen einen nachhaltigen und umweltbewussten Ansatz, den man im Auge behalten sollte.

Weiterlesen

Auch interessant:

Lanius launcht nachhaltige Sportswear Kollektion aus Econyl und Tencel

Foto: Lanius

Die deutsche Modemarke Lanius bringt ihre erste nachhaltige Sportswear-Kollektion auf den Markt. Wie das grüne Label am Donnerstag mitteilte, bestehen die Designs der Active-Athleisure-Kollektion aus Bio-Baumwolle und Garn aus Econyl und Tencel.Die achtteilige Active-Athleisure-Kollektion kommt zur SS22-Saison auf den Markt und umfasst Sweatshirts, Leggins und Radlershorts, Hoodies und Tops. Die Key-Looks wurden aus flexiblem und strapazierfähigem Econyl-Material gefertigt.

Weiterlesen

Auch interessant:

Nachhaltige Innovationen: Färben mit Bakterien, Pilzen, Avocadosamen und Blumen

Foto: Puma

Während Nachhaltigkeit früher ein Modewort war, ist es heute in der Modeindustrie fast ein fester Bestandteil jeder Unterhaltung. Auf dem Gebiet der Nachhaltigkeit gibt es noch viel zu tun. Unternehmen und Marken forschen schon seit einiger Zeit an nachhaltigeren Alternativen für Textilien, aber auch über alternative Färbetechniken wird mehr gesprochen.  

Weiterlesen

Auch interessant:

Rens stellt neuen klimaneutralen Sneaker aus Kaffeesatz vor

Foto: Rens

Die finnische Athleisure-Marke Rens, deren ersten Sneaker aus Kaffeesatz und recyceltem Plastik FashionUnited vor wenigen Wochen vorgestellt hat, ist jetzt wie angekündigt mit einem veganen, wasserfesten Performance-Sneaker bereit. Dieser wird komplett klimaneutral aus Kaffeesatz und recyceltem Kunststoff hergestellt.

Weiterlesen

Auch interessant:

Nachhaltiger Marktplatz Dayrize startet in Großbritannien

Foto: Dayrize

Wäre es nicht schön, beim umweltfreundlichen und nachhaltigen Einkauf von Bekleidung und Pflegeprodukten im Internet nicht lange bei verschiedenen Anbietern suchen und diese vergleichen zu müssen, sondern die Besten per Nachhaltigkeitsbewertung an einem Ort anzutreffen? Genau diese Lücke will der nachhaltige Online-Marktplatz Dayrize schließen, der vor wenigen Tagen in Großbritannien startete.

Weiterlesen

Auch interessant:

Die vielen Leben eines Kleidungsstücks: Erinnerungen als nachhaltiges Geschichtenerzählen in der Modeindustrie

Foto: Hul Le Kes über Spice PR

Auf den ersten Blick ist es ein einfaches Kleid: ein klassisches Modell, gerade geschnitten und schwarz, mit einem Bootsausschnitt. Doch dann beginnt die Besitzerin – eine Frau mit einem sympathischen Gesicht und braunen Locken – zu erzählen. Sie kaufte das Kleid in jungen Jahren im Outlet-Store Marshalls. Es wurde ihr Lieblingskleid: Sie nahm es zu allen falschen Partys in Las Vegas mit. Jetzt, mit zunehmendem Alter, erinnert es sie an das wilde Kind, das sie einst war, und an ihr Heranwachsen seitdem. Die Frau – oder das Kleid, je nachdem, wie man es betrachtet – ist eine der Charaktere in der Netflix-Serie Worn Stories. In der achtteiligen Serie erzählen “normale” Menschen von geliebten Kleidungsstücken und ihren damit verbundenen Erinnerungen. Durch ihre Geschichten werden die Kleidungsstücke zum Leben erweckt. Sie werden zu Charakteren, zu Persönlichkeiten.

Weiterlesen

Auch interessant:

Ausbildung, Messen, Preise & Unternehmen

Vogue Scandinavia gewinnt Red Dot Design Award 2021

Foto: Vogue Scandinavia

Das gerade gelaunchte Modemagazin Vogue Scandinavia und der finnische Hersteller für Forstprodukte Stora Enso haben den Red Dot Design Award in der Kategorie “Brands & Communication” für ihr erneuerbares Öko-Verpackungskonzept gewonnen, das Plastik in Zeitschriftenverpackungen ersetzen soll.

Weiterlesen

Auch interessant: